Bücker Bü 131D in 1:32 von Revell 03886

Revell bringt eine Bücker 131 in 1:32 heraus und setzt damit die Linie der exzellenten Bausätze im Großmaßstab aus Bünde weiter fort!
Ok, zugegeben – nicht ganz …
Denn bei der Bücker 131 haben wir es natürlich mit einer Kooperation mit dem ukrainischen Hersteller ICM zu tun!
es würde ja auch wenig Sinn machen, eine eigene Form zu entwickeln, wenn es doch schon den tollen Bausatz aus Kiev gibt!
Freuen wir uns also über diese gelungene Zusammenarbeit zweier europäischer Hersteller und schauen in die (wenn auch sehr unpraktische!) Revell-Faltschachtel:ICM-32030-Bücker-Bü-131D-19 Bücker Bü 131D in 1:32 von Revell 03886ICM-32030-Bücker-Bü-131D-33 Bücker Bü 131D in 1:32 von Revell 03886ICM-32030-Bücker-Bü-131D-18 Bücker Bü 131D in 1:32 von Revell 03886Für weitere Detailphotos des Bausatzes verweise ich auf unsere Vorstellung des ICM-Kits.

 

Die Bauanleitung führt auf 15 Seiten in 51 präzisen und übersichtlich angeordneten Schritten durch die Montage unseres schicken kleinen Doppeldeckers und ist meines Erachtens durchaus auch für Anfänger geeignet:

Der Bogen mit den Nassschiebebildern …
Revell-03886-Bücker-Bü-131-Decals Bücker Bü 131D in 1:32 von Revell 03886… erlaubt die Markierung zweier Luftwaffenmaschine:

Ein Fazit zu ziehen, fällt hier leicht:
Wir haben es mit einem qualitativ hochwertigen Spritzgussbausatz aus dem Hause ICM zu tun, der nun in einer (wenn auch unpraktischen!) Revellverpackung auf den Markt gekommen ist und sogar in Kaufhäusern und Bastelläden vor Ort zu bekommen ist!
Und der Preis entspricht ungefähr dem des originalen Kits!

Erhältlich ist der Bausatz im online-shop von Modellbau König.

Dr. Michael Brodhaecker, Lingen