Soviet Air Force Colonel Korean War 1951 von Aerobonus 1:48

Der tschechische Hersteller AIRES ist uns Modellbauern nicht nur für die phantastischen Detailsets aus Resin ein Begriff, sondern in zunehmendem Maße auch für die exzellenten Figuren in diversen Maßstäben.
Eine davon habe ich mir unlängst bei Aero Spezial besorgt …

Soviet Air Force Colonel Korean War 1951 von Aerobonus 1:48 weiterlesen

DFS Olympia Meise in 1:72 von AZ Model ( # AZCZ 23 )

Auf der Ausstellung der Modellbaufreunde Siegen in Wilnsdorf am vorletzten Aprilwochenende fiel mir an einem Ausstellertisch eine kleine, unscheinbare Schachtel im alten Kovozavody-Design auf – eine Olympia Meise!
Ich dachte eigentlich alle KP-Modelle zu kennen und war ein wenig überrascht.
Fünf Euro später war dieser Bausatz mein und des Rätsels Lösung etwas näher gekommen …

DFS Olympia Meise in 1:72 von AZ Model ( # AZCZ 23 ) weiterlesen

Imperial Star Destroyer Revell 1:2700 (#06052)

Wenige Filme bzw. Filmserien haben über die Jahre soviele Fans um sich geschart wie „Star Wars“. Was 1977 mit den Visionen von George Lucas begann wird auch heute noch und sogar in naher Zukunft von Disney weitergeführt. Zum 40 jährigen Jubiläum von Star Wars bringt uns Revell nun in Kooperation mit Zvezda einen imperialen Sternenzerstörer im Maßstab 1:2700.

Imperial Star Destroyer Revell 1:2700 (#06052) weiterlesen

Seatbelts WWII – ‚RAF late‘ und ‚USAF‘ – Eduard STEEL 1/48 – #FE817 und FE818

Oft sind es neben dem Armaturenbrett gerade die Sitzgurte, die der Hingucker im Modell-Cockpit sind. Auch wenn man sonst komplett aus der Schachtel baut, greift so mancher dann hier doch gerne zum Zubehör. Genau diese Lücke bedient Eduard mit den generischen Sets der STEEL-Serie. Wir schauen uns heute die beiden aktuellsten Neu-Editionen an.

Seatbelts WWII – ‚RAF late‘ und ‚USAF‘ – Eduard STEEL 1/48 – #FE817 und FE818 weiterlesen