Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)

EDUARDs Polikarpov I-16 in verschiedenen Varianten ist ja nun schon länger auf dem Markt und angesichts der neuesten Version habe ich schon Zweifel gehegt, ob die Gussqualität nicht eventuell unter der x-ten Wiederauflage gelitten haben mag – weit gefehlt: Der Bausatz ist noch immer so perfekt wie am ersten Tag …

Eduard-8149-I-16-51 Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)
Öffnet man die schöne Schachtel, erwarten einem vier olivgrüne und ein transparenter Gussrahmen, eine Photoätzplatine, ein Bogen mit selbstklebenden Masken für Cockpit und Reifen, ein recht umfangreicher Decalbogen sowie eine schön gearbeitete Bauanleitung:

Eduard-8149-I-16-50 Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)
Der Inhalt der Schachtel:

Eduard-8149-I-16-24 Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)
Die Spritzgussrahmen noch einmal einzeln:

Eduard-8149-I-16-26 Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)Eduard-8149-I-16-25 Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)Eduard-8149-I-16-28 Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)Eduard-8149-I-16-27 Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)
Der kleine Gussrahmen mit den transparenten Teilen beinhaltet neben der schlierenfreien und durchsichtigen Haube auch ein sehr schön gearbeitetes ReVi:

Ein kleiner Bogen mit Photoätzteilen, die insbesondere das Cockpit ungemein aufwerten, bildet den Abschluss:

Eduard-8149-I-16-69 Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)
Hier noch einige Detailaufnahmen, die hoffentlich einen guten Eindruck von der perfekten Gussqualität dieses Bausatzes geben:

Das Instrumentenbrett ist gleich zweifach vorhanden – oben das schon mit reliefartigen Instrumnten versehene …

Eduard-8149-I-16-31 Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)… und unten das absolut flache – vorgesehen für die Verwendung der photogeätzten Teile.
Für das obere Instrumentenbrett hat Eduard ein Abziehbild beigelegt:

Eduard-8149-Decal-Instrumentebrett Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)Perfekt für all diejengen, die noch einen OVERTREE-Bausatz der I-16 übrig haben: So kann man das reliefartige Instrumentenbrett auf einfache Art und Weise mit einer völlig ausreichenden Instrumentierung versehen!

Hier noch einmal drei Bilder von Cockpitdetails:

Die Bauanleitung, die auf der ersten Seite eine recht ausführliche historische Einführung zur Polikarpov I-16 bietet, ist -eduardtypisch- graphisch sehr überzeugend gestaltet, gibt auch für Details die korrekten Farbangaben und lässt keinerlei Fragen offen – anfängertauglich!

Die beigefügten Nassschiebebilder …

Eduard-8149-I-16-45 Polikarpov I-16 Typ 24 (Eduard 8149)… erlauben die Dekoration von insgesamt vier verschiedenen Maschinen:

Tja, was soll man groß schreiben ausser: Das perfekte Modell einer I-16! Kein Vergleich zur alten „Rata“ von Hobbycraft/Academy, überall zu haben und das zu einem günstigen Preis!
Kaufen! Und vor allem: Bauen! Der Bausatz verdient es wirklich, auf vielen Ausstellungstischen zu stehen!

Erhältlich direkt im Eduard online-shop:

8149 I-16 Type 24
8149X I-16 Type 24 OVERTREE

 

Kommentar hinterlassen