Rolls Royce Silver Ghost 1911 im Maßstab 1:32 von SMER 0951

Ok, zugegeben: Der Maßstab 1:32 ist im Fahrzeugbereich nicht wirklich der Knaller!
Aber es gibt dennochg einige recht interessante Bausätze, die auch für Modellbauer außerhalb des „Autosektors“ von Interesse sein könnten.
Und als ich mal wieder (auf der Suche nach etwas vöööllig Anderem!) in meinem Keller kramte, fiel mir der Rolls Royce Silver Ghost 1911 in die Hände. Und ich hatte da so eine Ahnung …
Schlimm der Moment, als ich die Schachtel öffnete:
Ohne Sonnenbrille (die man im Keller eher selten zu tragen pflegt) ist die Farbe des Polystyrols nicht wirklich augenverträglich!
Die wenigen Teile sind recht ansprechend detailliert:
Die beiden Fahrzeughälften weisen jedoch massive Auswerfertürme auf:

Schlimm auch die an sehr vielen Teilen vorhandenen Gussgrate und Fischhäute:
Die Gussrahmen mit weiteren Teilen:
Und hier noch ein paar Aufnahmen der Details:

Solch ein Bausatz im Jahre 2018?
Nun ja: Einerseits schon, aber andererseits … und hier kommt dann wieder meine anfängliche „Ahnung“ in´s Spiel: Trotz der doch recht fiesen Farbe kamen mir die Bauteile irgendwie seltsam vertraut vor.
Und „Bingo!“ – eine kurze Suche im Bausatzarchiv förderte etwas zu Tage – doch davon in unserer Reihe „Kit-Archäologie“ demnächst mehr …

Dr. Michael Brodhaecker, Lingen